B-Designerschuhe

Designerschuhe! Sind sie noch aktuell? Wer kauft sich Designerschuhe? Die Damen von „Welt“ kauft nicht, sie lässt sich Designerschuhe vom Designer direkt schenken. Oder?

Wer ist in der grossen Masse mit Designerschuhen bestückt. Die grosse Masse geht nach Deichmann, eine der Schuhfabriken, die in Bangladesh fabriziert, dort wo es keine Umweltgesetze à la Germany gibt. Dort wo nicht nach Tarifverträgen für die Mitarbeiter gefragt wird. Wo Gifte für die Herstellung von Leder einfach in die Natur entsorgt wird.

Oder lassen Designer dort auch ihr Leder für ihre Fabrikation fertigen, nein, es geht über mehrere Zwischenverkäufer und schon im Designerland angekommen, hat das Leder eine Qualitätskontrolle mit Brief und Siegel erhalten und ist designt.

Das große Geld bleibt bei denjenigen, die es sowieso haben, alle anderen Kriterien sind ausgeschaltet, haben kein Recht auf Gleichheit in Bezug auf Löhne, Umwelt oder Gesundheit. Sind Designerschuhe überhaupt gesund – ja für den Weltmarkt, damit jeder überall alles kaufen kann.